Top

Anreise

Mit dem Auto
L’Hospitalet de l’Infant liegt im Süden der Costa Dorada und ist sehr gut erschlossen. Sowohl die Autobahn A-7, wie auch die Autovia del Mediterraneo (Schnellstrasse ohne Maut) A-7 und die Hauptstrasse N-340 verbinden die Ortschaft mit der Metropole Barcelona sowie mit den Städten Tarragona und Castellón. Ins Hinterland gelangt man über die Landstrasse C-44 nach Lleida, nach Aragón und ins Ebro Tal.

Mit dem Bus
Plana: 977 553 680 – www.autocarsplana.com
Tivissa <> Vandellòs <> Masboquera <> Masriudoms <> L’Hospitalet de l’Infant <> Miami Platja <> Cambrils <> Reus

Montmantell: 973 982 949 – (+376) 807 444 – www.montmantell.com
Andorra la Vella <> Aeroport de Reus <>Tarragona <> Salou <> Cambrils <> Miami-Platja <> L’Hospitalet de l’Infant

HIFE: 902 119 814 – www.hife.es
L’Hospitalet de l’Infant – Tarragona
L’Hospitalet de l’Infant – Aeroport de Barcelona
L’Hospitalet de l’Infant – Lleida
L’Hospitalet de l’Infant – Peñíscola / Castelló
L’Hospitalet de l’Infant – Zaragoza
L’Hospitalet de l’Infant – Logroño
L’Hospitalet de l’Infant – Alcañiz
L’Hospitalet de l’Infant – Teruel

Mit der Bahn
L’Hospitalet de l’Infant verfügt über einen eigenen Bahnhof an der Calle Estación. Von hier auch hat man regelmässige direkte Verbindungen nach Barcelona und Valencia mit der Linie R16.
Telefon RENFE (Bahn): +34 902 32 03 20

Flugverbindungen
30 km von L’Hospitalet de l’Infant liegt der Flughafen Reus und 135 km nördlich der Flughafen Barcelona.

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies